Kontakt Impressum ^
Sitemap Impressum Kontakt
Lesung
Aktuell
Archiv
/ 17.05.18 , 20:00 Uhr /

Matthias Sachau

»Alicia verschwindet«

Rimini
Alicia und Robert sind beste Freunde. Eines Tages jedoch ist Alicia plötzlich verschwunden, ohne ein Wort der Erklärung. Die einzigen Hinweise, die sie hinterlassen hat, sind drei Fotos und ihr Lieblingsbuch »Sturmhöhe«. Roberts Nachforschungen in London verlaufen im Nichts. So begibt er sich auf eine abenteuerlichen Reise, die ihn nicht nur quer durch England führt, sondern auch zurück in seine eigene Vergangenheit ... Die Suche nach der Freundin wird immer mehr zur Suche nach sich selbst. Erst wenn er sich seinen wahren Gefühlen stellt, kann er Alicia finden. Und ihre Liebe. Ein spannender Roman über unausgesprochene Gefühle und die Hürden, die auf dem Weg zum großen Glück manchmal genommen werden müssen.
(Suhrkamp/Insel Verlag, 2018)

Sonja Heiss
Foto: Steffen Jahsnowski-Herschel

Matthias Sachau wurde 1969 in München geboren. Nach einer kurzen Karriere als Architekt, begann er zu schreiben. Matthias ist einer der erfolgreichsten deutschen Comedy-Schriftsteller. Er veröffentlichte weiterhin mit großem Erfolg einige heitere Romane, unter anderem „Wir tun es für Geld“, „Kaltduscher: Ein Männer-WG-Roman“, „Die schlimme Zeit zwischen Aufstehen und Hinlegen“ und „Linksaufsteher: Ein Montagsroman“. Matthias Sachau lebt und arbeitet als freier Autor und Texter seit 1990 in Berlin und in Regensburg.
(Suhrkamp/Insel Verlag, 2018)
Mehr zu Matthias Sachau auf: matthias sachau (@matthiassachau) twitter

Lesung am 17. Mai 2018 um 20:00 Uhr
Eintritt: 6,-€
Kartenvorbestellung unter Tel.: 030/4407599


E-Mail: Buchhandlung-Herschel@t-online.de